Traditionelles Bogenschießen als Lebenseinstellung. Traditionelles Bogenschießen ist
längst nicht „nur“ ein Sport, es ist  vielmehr eine Lebenseinstellung:


- Kraft tanken durch Loslassen
- Entspannung beim Spannen
- Den eigenen Atem fühlen
- Bewusstes und unbewusstes Handeln erleben
- Harmonie von Körper und Geist

____________________________________________________________________________________________________________    

Sportliche Facetten des traditionellen Bogenschießens    

Traditionelles bzw. instinktives Schießen hat viele Facetten. Durch die  Ausübung werden „im Hintergrund“

viele Vorgänge aktiviert und entwickelten  sich dabei positiv weiter:       

- Training der Rücken- und Schultermuskulatur
- Aktivierung unseres Bauchgefühls
- Bewusst richtig atmen,

- Aufrecht stehen lernen

- Selbstbewusstsein trainieren und stärken